Versand

1. Einführung und Wirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden „Allgemeine Geschäftsbedingungen“) gelten für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen über die Website shop.extraevo.com (im Folgenden:Website) nach dem als „Verbrauchergesetz“ bekannten Gesetz.

Verkäufer der Produkte und Eigentümer der Website ist:Baiocchi Francesco, Via Sant'Antonio 35 - Silvi Marina (Te) 64028, S. IVA 01928420676 und Fiscal Code BCCFNC88S01A488F, admin@extraevo.com (im Folgenden „Extraevo“) .

Der Kunde, der diese Website zum Kauf von Produkten oder Dienstleistungen (im Folgenden „Kunde“) verwendet, bevor er die Bestellung sendet, muss diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, auf die derselbe Kunde auf der Website jederzeit zugreifen kann, sowie alle Informationen auf der Website sorgfältig lesen Produktseite.

Die mit Extraevo über diese Website geschlossene Vereinbarung unterliegt diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Übereinstimmung mit dem EU- und italienischen Recht.

2. Auswahl und Bestellung der Produkte

Die Funktionen und der Preis der auf der Website verkauften Produkte (im Folgenden „Produkt“ oder „Produkte“) werden auf der für jedes Produkt relevanten Seite angezeigt. Mit dem Kauf eines Produkts erklärt der Kunde, dass er über alle für seinen Kauf erforderlichen Informationen verfügt und keine zusätzlichen Informationen benötigt.

Für den Kauf der Produkte muss der Kunde das Bestellformular in elektronischer Form gemäß den Anweisungen auf der Website ausfüllen und senden. Der Kunde legt das Produkt in den „Warenkorb“ und wählt nach dem Lesen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie und der Bestätigung seiner Annahme die Versand- und Rechnungsdaten (falls vorhanden) ein und wählt die gewünschte Zahlungsmethode aus und bestätigen Sie die Bestellung.

Durch das Absenden einer Bestellung von der Website, die den Wert eines vertraglichen Angebots hat, erkennt der Kunde an und erklärt, alle während des Kaufvorgangs bereitgestellten Informationen gelesen zu haben und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die geltenden Zahlungsbedingungen vollständig zu akzeptieren.

Die zwischen Extraevo und dem Kunden geschlossene Vereinbarung gilt als abgeschlossen, sobald die Bestellung von Extraevo angenommen wurde. Der Kunde überprüft die Bestätigungs-E-Mail. Wenn er Fehler in der Bestellung feststellt, hat er ab Erhalt dieser E-Mail 12 Stunden Zeit, um den Kundenservice direkt von der Website über das spezielle Kontaktformular zu kontaktieren, das im Abschnitt zugänglich ist"Kontakte". Nach dieser Frist wird die Bestellung für den Versand bearbeitet und weitere Änderungen werden nicht mehr akzeptiert.

Zum Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung behält sich Extraevo das Recht vor, die tatsächliche Verfügbarkeit der bestellten Produkte zu überprüfen. Wenn nur wenige Produkte nicht auf Lager sind, wird Extraevo die Bestellung mit den verfügbaren Produkten bearbeiten. Bei einem oder mehreren fehlenden Produkten sind die Informationen zur endgültigen Gebühr oder Rückerstattung in der Versandbestätigungs-E-Mail enthalten und variieren je nach verwendeter Zahlungsmethode.

3. Produktinformationen

Die Produktinformationen und -funktionen sind mit den zugehörigen Produktcodes auf der Website verfügbar.

Die grafische Darstellung der Produkte auf der Website, sofern verfügbar, entspricht normalerweise dem zusammen mit der Produktbeschreibung gezeigten fotografischen Bild. Es versteht sich, dass das Image der Produkte ausschließlich dazu dient, sie zum Verkauf anzubieten, und möglicherweise nicht perfekt für ihre Eigenschaften und Qualitäten repräsentativ ist, sondern sich in Farbe und Größe unterscheiden kann. Bei einem Unterschied zwischen dem Bild und der Produktbeschreibung hat die Beschreibung Vorrang.

4. Preise und Versand

Die Produktpreise verstehen sich inklusive aller Steuern und Gebühren. Alle Preise sind in Euro.

Versand innerhalb und außerhalb Italiens:
Ab einem Bestellwert von 150,00 € ist der Versand kostenlos. Beachten Sie bei niedrigeren Bestellungen die Angaben im Warenkorb.

5. Zahlung und Abrechnung

Der Kunde kann Produkte und Versandkosten per Kreditkarte oder PayPal bezahlen.

PayPal
Sobald die Bestellung bestätigt wurde, wird der Kunde auf die Website von PayPal weitergeleitet, wo er die Zahlung mit seinem Konto oder mit einer Karte, auch einer Prepaid-Karte, oder auf die von Paypal akzeptierte und konforme Weise ausführen kann mit den entsprechenden Bedingungen.

Wenn der Kauf von einem Fachmann getätigt wird, kann die Ausstellung der Rechnung unter admin@extraevo.com angefordert werden. In diesem Fall wird die Rechnung per E-Mail an die angegebene Adresse gesendet. Der Fachmann ist für die ordnungsgemäße Eingabe der Rechnungsdaten verantwortlich und wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Rechnungsanforderung, die nach 24 Stunden nach der Bestellung nicht ausgeführt wird, möglicherweise nicht zu einem späteren Zeitpunkt angefordert wird.

6. Transport und Lieferung

Auf dieser Website gekaufte Produkte werden an die Adresse geliefert, die der Kunde während des Kaufvorgangs im Feld „Versandinformationen“ angegeben hat.

Alle Einkäufe werden von Montag bis Freitag per Expresskurier (im Folgenden"Kurier") geliefert, außer an Feiertagen und Nationalfeiertagen. Extraevo haftet nicht für unvorhersehbare Verzögerungen oder solche, die nicht darauf zurückzuführen sind.

Nach dem Versand der Produkte erhält der Kunde möglicherweise eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link als Referenz für die Sendungsverfolgung.

Unbeschadet höherer Gewalt oder unvorhersehbarer Umstände werden die bestellten Produkte jedoch innerhalb einer Frist von 7 (sieben) Werktagen ab den zwei Tagen nach dem Tag geliefert, an dem Extraevo dem Kunden die Bestellung durch eine bestimmte Auftragsbestätigung bestätigt hat Email.

Aktive Lieferservices in Italien:
BRT

Der Service umfasst zwei Lieferversuche, die an der Adresse durchgeführt werden, die der Kunde bei der Bestellung eingegeben hat. Nach jedem Versuch wird am Ende des Empfängers ein versuchter Lieferschein hinterlassen. Sollte der zweite Versuch erfolglos sein, versucht der Kurier, den Empfänger anzurufen, indem er die bei der Bestellung eingegebene Telefonnummer anruft, um die Lieferung zu arrangieren. Sollte der Kunde nicht verfügbar sein, wird die Ware an das Lager zurückgeschickt.

Aktive Lieferservices im Ausland:
Express-Kurier

Lieferungen ins Ausland können je nach Zielland mit unterschiedlichen Kurieren erfolgen, um den Kunden den bestmöglichen Preis zu garantieren.
Länder, in denen Dienste verfügbar sind:Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (außer Korsika), Deutschland, Griechenland, Irland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Polen, Portugal, Irland, Vereinigtes Königreich, Tschechien Republik, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln und Ceuta und Melilla), Schweden, Ungarn, Schweiz.

7. Widerrufsrecht

Der Kunde ist berechtigt, seine Bestellung aus irgendeinem Grund ohne Angabe von Gründen und ohne Vertragsstrafe zu stornieren, mit Ausnahme der Fälle, in denen das Widerrufsrecht gemäß Absatz IV ausgeschlossen ist. Um dieses Recht auszuüben, muss der Kunde Extraevo innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Produkte eine Mitteilung senden, indem er sich an admin@extraevo.com wendet oder beabsichtigt, das Widerrufsrecht vor Erhalt der Produkte auszuüben Die Widerrufserklärung kann jederzeit vor deren Eingang versandt werden.

Diese Mitteilung wird per Einschreiben mit einer Rücksendebestätigung an folgende Adresse gesendet:

An die freundliche Aufmerksamkeit des Amtes für Rückgaben und Rückerstattungen
Baiocchi Francesco
Via Sant'Antonio 35 - Silvi Marina (Te) 64028

Nach Erhalt der Mitteilung öffnet der Kundendienst von Extraevo eine Datei für die Verwaltung der zurückgegebenen Produkte und teilt dem Kunden die für die Rücksendung der Produkte relevanten Anweisungen mit, die über den von Extraevo selbst angegebenen Kurierdienst erfolgen. Der Kunde bezahlt die Rücksendung.

Das Widerrufsrecht unterliegt folgenden Bedingungen:

I. Das Recht gilt für ein Produkt, das vollständig gekauft wurde. Wenn das Produkt aus mehreren Komponenten oder Teilen besteht, kann die Stornierung daher nicht nur für einen Teil des gekauften Produkts ausgeübt werden.

II. Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts erstattet Extraevo dem Kunden unbeschadet des Rechts den vollen Betrag der zurückgegebenen Produkte einschließlich etwaiger Versandkosten innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem die Widerrufserklärung eingegangen ist von Extraevo, um die Zahlung der Erstattung bis zum tatsächlichen Erhalt der Produkte auszusetzen. Die Erstattung erfolgt nach der gleichen Zahlungsmethode wie der Kunde.

III. Die Produkte werden geschlossen und vollständig intakt in derselben Schachtel zurückgesandt, in der sie eingegangen sind.

IV. Zusätzlich zu den in Artikel 1 genannten Fällen (Kunde nicht Verbraucher und/oder Rechnungspflichtiger) ist das Widerrufsrecht in folgenden Fällen ausgeschlossen:

- Bestellungen von maßgeschneiderten oder klar personalisierten Produkten;

- Bestellungen von Produkten, die sich wahrscheinlich verschlechtern oder schnell verfallen;

- offene Produkte;

- Bestellungen von versiegelten Produkten, die aus hygienischen Gründen nicht zur Rücksendung geeignet sind oder mit dem Schutz der Gesundheit verbunden sind oder die nach der Lieferung geöffnet wurden.

Im Falle des Ausschlusses des Widerrufsrechts sendet Extraevo die gekauften Produkte an den Kunden zurück und berechnet ihm die Versandkosten.

8. Garantie und mangelnde Konformität

Bei mangelnder Konformität der von Extraevo verkauften Produkte muss der Kunde den Kundendienst unverzüglich über das entsprechende Kontaktformular kontaktieren, das auf der Website im Abschnitt „Kontakte“ verfügbar ist.

Der Verkauf von Produkten unterliegt den gesetzlichen Garantien des Verbrauchergesetzbuchs. Der Kunde hat nach eigenem Ermessen und soweit die Art des Produkts dies zulässt, Anspruch auf eine kostenlose Wiederherstellung der Konformität des Produkts durch Reparatur oder Ersatz oder auf eine angemessene Preissenkung oder Kündigung der Vereinbarung.

Der Kunde verliert diese Rechte, wenn er Extraevo nicht innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem er den Mangel entdeckt hat, die mangelnde Konformität meldet, es sei denn, das Produkt ist von Natur aus verderblich oder kann kurzfristig verfallen. In diesem Fall ist der Mangel innerhalb dieser verkürzten Frist zu melden.

9. Fehler und Haftungsgrenzen

Informationen zu den auf der Website bereitgestellten Produkten werden ständig aktualisiert. Es ist jedoch nicht möglich, die vollständige Abwesenheit von Fehlern zu garantieren, für die Extraevo nicht verantwortlich gemacht werden kann, unbeschadet von Fällen vorsätzlichen Fehlverhaltens oder grober Fahrlässigkeit.

Extraevo behält sich das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen auch nach dem Absenden einer Bestellung zu korrigieren oder Informationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren, unbeschadet der Rechte des Kunden gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und des Verbrauchers Code.

Unbeschadet vorsätzlicher Verfehlung oder grober Fahrlässigkeit ist das Recht jedes Kunden auf Schadensersatz oder auf Anerkennung einer Entschädigung sowie jegliche vertragliche oder unerlaubte Haftung für unmittelbare oder Folgeschäden an Personen und/oder Sachen ausgeschlossen. verursacht durch die mangelnde Annahme oder sogar teilweise Erfüllung einer Bestellung.

10. Beschwerden

Jede Beschwerde wird über das entsprechende Kontaktformular, das auf der Website im Abschnitt „Kontakte“ verfügbar ist, oder durch Kontaktaufnahme mit admin@extraevo.com an Extraevo weitergeleitet.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Der Verkaufsvertrag zwischen dem Kunden und Extraevo wird absichtlich in Italien geschlossen und unterliegt italienischem Recht. Für die Beilegung von Streitigkeiten über die Auslegung, Ausführung oder Beendigung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einzelner Bestellungen, wenn der Kunde ein Verbraucher im Sinne des Verbrauchergesetzbuchs ist, hat das Gericht seines Wohnsitzes oder Wohnsitzes ausschließlich Gerichtsstand, wenn er sich auf italienischem Gebiet befindet; In allen anderen Fällen ist die territoriale Zuständigkeit ausschließlich die des Gerichts von Teramo, mit Ausnahme aller anderen zuständigen Gerichte.

***.

Gemäß Artikel 1341 des italienischen Bürgerlichen Gesetzbuchs bestätigt der Kunde, alle Klauseln der Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen, verstanden, akzeptiert und ausdrücklich akzeptiert zu haben.